Adventstürchen zum 1. Advent: Weihnachtskarten zum Ausdrucken 

Ach, ist es nicht herrlich Weihnachtspost zu verschicken? Wir lieben Weihnachtskarten und herzliche Weihnachtsgrüße. Deswegen haben wir Euch zum 1. Advent Weihnachtskarten zum Ausdrucken erstellt, die Ihr einfach herunterladen und an alle Eure Liebsten verschicken könnt. Sucht Euch einfach Euer Lieblingsmotiv der vier weihnachtlichen Designs aus oder druckt direkt alle Designs aus und legt sie Euch auf Lager. Denn Weihnachtskarten kann man einfach nie genug haben, oder? Also, schnappt Euch eine Tasse Kakao, legt Euch einen Teller Plätzchen zurecht und los geht das gemütliche Adventsbasteln. 

Unsere Adventsüberraschung zum 1. Advent: Diese Woche schenken wir Euch die Weihnachtskarten als Adventsüberraschung. Die Weihnachtskarten könnt Ihr bis zum 04.12. 2021 kostenlos in unserem Shop herunterladen.

Weihnachtskarten zum Ausdrucken

Mit unseren Weihnachtskarten verschickt Ihr weihnachtlich-fröhliche Grüße an Verwandte und Freunde. Und das Beste: Die Weihnachtskarten könnt Ihr so oft Ihr möchtet ausdrucken und verschicken. Unsere Druckvorlagen mit den weihnachtlichen Motiven haben wir mit Liebe erstellt und – wie Ihr es von uns gewohnt seid – im minimalistischen Design gehalten. Nach dem Ausdrucken schneidet Ihr die Karten aus, klebt sie zusammen und schreibt Euren Adventsgruß darauf. Dann sind die Karten auch schon bereit, an Eure Liebsten verschickt oder übergeben zu werden. 

Weihnachtskarten zum Ausdrucken und Basteln – so geht’s!

Erster Schritt: Ladet Euch die Vorlage unserer Weihnachtskarten im Shop herunter. Nach dem Herunterladen der Druckvorlage heißt es: das fröhliche Basteln beginnt!

Vorder- und Rückseite der Weihnachtskarte ausscheiden

Ein paar wenige Schnitte mit der Schere und schon habt Ihr Vorderseite und Rückseite der Weihnachtskarte ausgeschnitten. Auf der Vorlage haben wir Euch alle Linien zum Ausschneiden markiert. Es kann also nicht viel schief gehen.

Weihnachtskarte herunterladen und ausschneiden - hey-julisa.com

Unser Tipp: Druckt die Weihnachtskarten auf etwas dickeres Papier mit der Stärke 120mg – 160mg. Das lässt sich immer noch prima drucken und Ihr erreicht damit eine gewisse Festigkeit der Karte. 

Weihnachtskarte zusammenkleben

Vorder- und Rückseite zusammenkleben | hey-julisa.com

Nun werden beide Teile der Weihnachtskarte, also Vorder- und Rückseite aufeinander geklebt. Falls Ihr kein festes Papier zum Ausdrucken verwendet habt, könnt Ihr an dieser Stelle auch Tonpapier nutzen und die Karte damit verstärken. Dazu nehmt Ihr einfach Vorder-oder Rückseite der Karte als Schablone, um die passenden Maße aus dem Tonpapier auszuschneiden und klebt das Tonpapier dann auf eines der beiden Kartenteile.

Nehmt danach einen Klebestift zur Hand und klebt Vorder- und Rückseite der Karte zusammen. Schnappt Euch anschließend noch einmal die Schere, überprüft ob das Papier an einer Stelle der Karte noch übersteht und schneidet eventuell noch einmal nach. 

Weihnachtskarte beschriften

Weihnachtskarte - Rückseite zum Beschriftenm | hey-julisa.com

Nun kommt der schönste Teil: Ihr dürft herzliche Adventsgrüße und Weihnachtswünsche auf die Karte schreiben. Nutzt dazu einfach die Rückseite, auf der genügend Platz für Euren Text ist. Egal ob eine liebe Karte, die Ihr den selbstgemachten Plätzchen beilegt, einen kurzen Gruß an den netten Nachbarn oder einfach so an die beste Freundin: Unsere Weihnachtskarten sind universell und Ihr könnt sie jederzeit wieder ausdrucken, basteln und beschriften. Oder noch besser: Legt Euch doch ein paar der Karten auf Lager, sodass Ihr jederzeit eine Weihnachtskarte zur Hand habt. 

Weihnachtskarten und mehr – die JULISA Weihnachtsaktion

Fertige Weihnachtskarten von hey-julisa.com

Das war nun Adventstürchen Nummer 1 und wir freuen uns total, dass Ihr auf unsere Weihnachtskarten gestoßen seid. Zu allen Adventssonntagen findet Ihr noch weitere Überraschungen in unserem Shop. Also, vorbeischauen lohnt sich! 🙂

Wir wünschen Euch ganz viel Freude mit unseren Weihnachtskarten zum Ausdrucken und Basteln und wünschen Euch einen wunderschönen 1.Advent. 

Happy HoHoHo,

Euer JULISA Team

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.